Indem Sie “Alle akzeptieren” klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Angebote zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.

Warum investiert Amazon 1 Mrd. in ihr europäisches Transportnetz?

Ziel: Dekarbonisierung ihres Transportnetzwerks

Der Konzern Amazon hat angekündigt, in den kommenden fünf Jahren über 1 Milliarde Euro zu investieren, um sein Transportnetzwerk in Europa zu elektrifizieren. Über 400 Millionen davon sollen auf Deutschland entfallen. Das Ziel von Amazon: Die Dekarbonisierung ihres Transportnetzwerks, indem immer mehr emissionsfreie Fahrzeuge dafür sorgen sollen, dass die Pakete der Kunden nachhaltig geliefert werden.


Amazon möchte ihre Flotte an Elektrotransportern bis 2025 von 3.000 auf über 10.000 erhöhen. Dieses Vorhaben kann aber nicht ohne den Ausbau der Infrastruktur und der E-Ladesäulen in Deutschland erfolgen. Daher sieht Amazon auch dort Investitionen vor. Bemerkenswert: Die Zahl der zugelassenen Elektroautos in Deutschland hat sich laut Statista vom Jahr 2021 mit 309.083 auf 756.517 (Stand: Juli) mehr als verdoppelt. Dementsprechend steigt die Notwendigkeit einer funktionierenden Infrastruktur sowohl für private als auch gewerbliche Fahrer.


Auch Unternehmen und Inhaber von großräumigen Parkplätzen können heute schon in die Zukunft von morgen investieren und einen großen Teil dazu beitragen, die Schadstoffbelastung unserer Umwelt zu reduzieren, indem sie E-Ladesäulen installieren und für potenzielle neue Kunden anbieten. Dabei profitiert nicht nur die Umwelt, sondern auch das Unternehmen kann eine Steigerung der Umsätze durch Erschließung neuer Kundengruppen erzielen.

Wie das funktioniert, erfahren Sie unter unseren Produkten und Services. Bei Fragen oder Interesse können Sie sich selbstverständlich über das Kontaktformular direkt an unser Team von GreenCharge wenden. Wir helfen Ihnen dabei eine Lösung für Ihr Vorhaben zu finden, damit auch Sie heute von der Zukunft profitieren können.

Ihr GreenCharge Team